Logo Beardie special.jpg

 

 

 

Sternchen 1.jpg

 

für unsere Lieben im Tierhimmel

 

 

beardedcollie.de mT.jpg

 

Auf der Seite

der Bearded Collies

 

 

 

 

 

 

 

 

Sternchen.jpgPfeil rechts Suntunnel.GIF

 

 

zurück zu

Logo Beardie special.jpg

zurück zu BEARDIEspecial.jpg

 

 

beardedcollie.de mT.jpg

zurück zu beardedcollie.de.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Regenbogen

 

Als diese Website entstand,

hat uns ein Hund für immer verlassen,

den die meisten aus unserer Gruppe kannten und sehr mochten.

Wir möchten ihm und den vielen anderen Tieren aus unseren Familien,

die ihm „über die Regenbogenbrücke“ folgten,

an dieser Stelle ein Denkmal setzen.

 

Der Stern eines geliebten Freundes geht niemals unter.

Er leuchtet für immer in unseren Herzen.

 

 

vergissmeinnicht 1

Sterne

sind die Vergissmeinnicht der Engel.

Vergissmeinnicht 2

 

 

 

 

 

 

 

 

stargoldflashing

Mitch

 

stargoldflashing

Merlin

 

stargoldflashing

Darvin

stargoldflashing

Mike

stargoldflashing

Filou

 

 

stargoldflashing

Robin

 

 

 

stargoldflashing

Buffy

 

 

Kangal Ceyli, 4 1/2 Jahre

Odin

 

stargoldflashing

Zottel

 

stargoldflashing

Merlin

 

 

 

 

 

 

stargoldflashing

Willi

stargoldflashing

Morty

 

stargoldflashing

Andy

 

stargoldflashing

Balu

 

 

 

 

 

 

stargoldflashing

Bärli

stargoldflashingTennisball

Sheila

 

stargoldflashing

Ruby

 

Kangal Ceyli, 4 1/2 Jahre

Ceyli

stargoldflashing  Banya

stargoldflashing

Kira

 

stargoldflashing

Sandro

stargoldflashing

Fenja

 

 

stargoldflashingstargoldflashingstargoldflashing

Merlin Bentley Morgan

 

stargoldflashing

Cesar

 

Kangal Ceyli, 4 1/2 Jahre

Schnuffel

Kangal Ceyli, 4 1/2 JahreKangal Ceyli, 4 1/2 Jahre

Lisa     Tiffy

Kangal Ceyli, 4 1/2 Jahre

Flirty

Kangal Ceyli, 4 1/2 Jahre

Brunetti

Kangal Ceyli, 4 1/2 Jahre

Felix

stargoldflashing

Benji

stargoldflashing

Ayke

stargoldflashing

Momo

 

stargoldflashing

Pasha

 

Kangal Ceyli, 4 1/2 Jahre

Poldi

stargoldflashing

Fritzi

 

 

 

 

 

 

stargoldflashing

Betty

 

stargoldflashing

Molly

 

 

stargoldflashing

Scally

stargoldflashingChiccolino

 

stargoldflashing

Byron

 

 

 

stargoldflashing

Sina

 

 

stargoldflashing

Nico

 

 

 

 

stargoldflashing

Zorbas

 

 

stargoldflashing

Maxi

stargoldflashing

Isa

stargoldflashing

Touffu

 

 

 

 

 

 

 

stargoldflashing

Venus

 

stargoldflashing

Sula

 

stargoldflashingstargoldflashingstargoldflashingstargoldflashing

Candy  India  Farina Percy

 

stargoldflashing

Gambit

 

stargoldflashing

Alone

 

stargoldflashing

Angie

stargoldflashing

Anton

 

 

 

 

stargoldflashing

Cim

 

 

 

 

stargoldflashing

Lisa

blaue Blume weint

stargoldflashing

Ursus

 

stargoldflashing

Mitsi

 

 

stargoldflashing

Hexe

 

 

 

stargoldflashing

 

Asterix

stargoldflashing

Lennie

 

 

Kangal Ceyli, 4 1/2 Jahre

Boomer

 

stargoldflashing

Tim

 

 

 

 

 

 

stargoldflashing

Henry

 

 

 

 

stargoldflashing

Kuddel

stargoldflashing

Leika

stargoldflashing

Rica

stargoldflashing

Pepe

stargoldflashing

Knut

 

 

 

 

 

 

stargoldflashing

Mr. Big

 

stargoldflashing

Jeweli

 

stargoldflashing

Bär

 

stargoldflashing

Bonnie

 

stargoldflashing

Kumpel

 

 

stargoldflashing

Jonny

 

 

 

 

stargoldflashing

Amy

 

stargoldflashingFrodo

stargoldflashing

Rookie

 

 

stargoldflashing

Jack

 

stargoldflashingFloyd

stargoldflashing

Akbar

stargoldflashing

Luna

stargoldflashing

Max

 

stargoldflashing

Finlay

stargoldflashing

    

 

     

Lucy

 

 

 

Wenn sich im Paradies

 eine Menschenseele und

eine Hundeseele begegnen,

muss sich die Menschenseele

vor der Hundeseele verneigen.
sibirisches Sprichwort ___________________________________

 

 

 

RMM.jpg

 

 

 

 

 

Kerze hellblau      Blick zu den Sternen      Kerze hellblau

 

Wenn ich irgendwie an Unsterblichkeit glaube,

dann so, dass die Hunde, die ich kannte, in den Himmel kommen

und sehr, sehr wenige Menschen.

James Thurber

 

 

 

 

 

 

Ich bin dein Hund

(aus dem Englischen – Verfasser unbekannt)

 

Ich bin dein Hund und es gibt eine Kleinigkeit, die ich dir ins Ohr flüstern möchte.

 

Ich weiß, ihr Menschen seid sehr beschäftigt. Manche müssen arbeiten, manche müssen Kinder großziehen.

Immer musst du hierhin und dorthin laufen, oft viel zu schnell und oft auch, ohne die wirklich großartigen Dinge des Lebens zu bemerken.

 

Sieh einmal zu mir herunter, während du jetzt an deinem Computer sitzt. Kannst du verstehen, auf welche Art meine dunkelbraunen Augen in deine Augen sehen? Sie sind schon etwas trüb geworden und ein paar graue Haare habe ich rund um meine Schnauze.

 

Du lächelst mich an, ich sehe es in deinen Augen. Was siehst du in meinen? Siehst du mein Wesen? Eine Seele in mir, die dich so sehr liebt, wie niemand sonst es könnte? Einen Geist, der dir alle früheren Versäumnisse vergeben würde, hättest du jetzt nur einen Moment Zeit für mich?

 

Manchmal müssen wir so jung sterben, so schnell, manchmal so plötzlich, dass es dein Herz zerbricht. Manchmal altern wir vor deinen Augen so langsam, dass du es nicht einmal merkst, ehe das Ende kommt, wenn wir dich mit ergrauten Schnauzen und kataraktumwölkten Augen ansehen.

 

Immer noch ist die Liebe da, sogar noch wenn wir uns diesem langen Schlaf hingeben müssen, um frei in ein entferntes Land zu laufen, bis wir uns wiedersehen. Vielleicht bin ich morgen nicht mehr hier, vielleicht bin ich nächste Woche nicht mehr hier. Eines Tages wirst du das Wasser aus deinen Augen wischen, das die Menschen haben, wenn tiefer Kummer ihre Seelen füllt, und du wirst dir Vorwürfe machen, dass du neulich nicht "nur einen weiteren Tag" Zeit für mich hattest.

 

Weil ich dich so liebe, berühren deine Sorgen meine Seele und machen mich traurig. Komm her, setz dich zu mir auf den Boden und sieh mir tief in die Augen.

Komm nicht als „Alpha“ zu mir oder als „Trainer“ oder womöglich als „Mama und Papa“ ... komm zu mir als eine lebende Seele, streich mir übers Haar, lass uns einander in die Augen sehen und einfach „reden“. 

 

Du hast einmal beschlossen, mich in deinem Leben zu haben, weil du wolltest, dass eine Seele alles mit dir teilt. Jemand, der ganz anders ist als du  - und hier bin ich. 

Ich bin ein Hund, ich bin lebendig. Ich habe Gefühle, ich habe körperliche Sinne. Ich kann die Unterschiede in unserem Wesen, unseren Seelen fühlen. Mit all deinen Marotten bist du menschlich und ich liebe dich trotzdem.

 

Nun komm, setz dich zu mir auf den Boden. Komm in meine Welt und lass die Zeit langsamer laufen, wenn auch nur für 15 Minuten. Vielleicht gibt es kein Morgen für uns. Das Leben ist so furchtbar kurz ...

 

In Liebe

(im Namen aller Hunde)

Dein Hund

 

08-07-03 Merlin mit rotem Ball.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

hundebrief

Die Freunde,

die du verloren hast,

sind nicht tot.

Sie sind nur eher gegangen,

sind ein wenig weiter

auf der Straße,

die du noch gehen musst,

in ihren Fußstapfen.

Aristophanes